Häufige Fragen


Auf dieser Seite beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um die Freizeit

 

1. Worum geht es bei der „Burg-Akademie der magischen Künste“?

2. Wer sind wir?

3. Wann findet das nächst Abenteuer statt?

4. Kann ich noch mitfahren?

5. Wie kann ich mich anmelden?

6. Wie und wann muss ich bezahlen?

7. Darf ich Muggelgeräte mitnehmen?


 
1. Worum geht es bei der „Burg-Akademie der magischen Künste“?

Hier inszeniert der Ferienzauber ein Live-Rollenspiel, das an die “Harry Potter”-Vorlagen (Bücher und Filme) angelehnt ist. An 6 Tagen findet hier für Zauberlehrlinge im Alter von 10 bis 16 Jahren ein Abenteuer statt, das in unserer Ideen-Werkstatt entstanden ist.

Zurück nach oben

 

2. Wer sind wir?

Der “Ferienzauber” ist aus einer privaten Freizeitgruppe von Freunden hervorgegangen und 2013 in einen Verein geändert worden.

Wir sind eine qualifizierte Gruppe von Betreuern die pädagogische Freizeiten für Kinder und Jugendliche veranstaltet. Dabei sollen insbesondere die Kreativität von Kindern und Jugendlichen gefördert, deren Einfügung in Gemeinschaften und ihr Verantwortungsbewusstsein gestärkt werden.

Die Betreuer verfügen über eine Qualifizierung in „Begleitung einer Kinderfreizeit“ sowie über Kenntnisse in „Erster Hilfe“.

Zurück nach oben

 

3. Wann findet das nächst Abenteuer statt?

Das nächste Abenteuer findet vom 31. Juli bis zum 5. August 2016 statt.

Zurück nach oben

 

4. Kann ich noch mitfahren?

Solange unser Anmeldeformular online ist, sind noch Plätze frei.

Zurück nach oben

 

5. Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst unsere Anmeldung downloaden. Du kannst uns auch über das Kontaktformular oder per Telefon erreichen, dann senden wir Dir das Anmeldeformular zu.

Zurück nach oben

 

6. Wie und wann muss ich bezahlen?

Es wird grundsätzlich per Banküberweisung bezahlt. Die Kontoverbindung befindet sich auf Deinem Anmeldeformular. Der Teilnahmebetrag muss spätestens am 31.05.2016 auf das Konto des Ferienzauber eingegangen sein.

Zurück nach oben

 

7. Darf ich Muggelgeräte mitnehmen?

Nein, denn wir haben festgestellt, dass Muggelgeräte auf unserer Burg grundsätzlich nicht funktionieren. Sollten sich Muggelgeräte auf der Burg befinden, verschwinden diese auf zauberhafte Weise. Also Muggelgeräte zu Hause lassen.

Zurück nach oben

 

Noch mehr Fragen? Dann schreib uns über das Kontaktformular